Willkommen

Willkommen bei meinem kleinen Blog. Ich spiele seit 2009 EVE Online und werde hier meinen werdegang immer weiter veröffentlichen. Zusätzlich versuche ich immer wieder auch generelle Diskussionen und Änderungen zu besprechen.

Dienstag, 22. Mai 2012

Kurze Einführung und erste Berichte

Hallo, da es hier sicherlich viele gibt, die gerne etwas über den Alltag eines FW-Piloten rausfinden wollen, habe ich mir gedacht, fängst du mal an ein bisschen zu schreiben.

Kurz zu mir:
Ich bin mit meinem Char (Isabella) seit kurzem im "FW-Geschäft", da meine eingewöhnungs- Zeit mittlerweile um ist, habe ich mir gedacht ich schreibe mal ein kleines Tagebuch über meine Erlebnisse im FW.

Vorab:
Erwartet nicht jeden Tag einen Bericht, gibt auch Tage, da fliege ich Missionen, dazu brauch ich nix schreiben, is eh langweilig


Mittwoch, 09.05.2012

Ich bin den ganzen Tag über schon am Zittern und erwarte das Aufkreuzen meiner Kollegen im TS, da für heute Abend eine Roaming/Plexing-Flotte angekündigt war. Ich schaue auf die Uhr, 20:00 Uhr, 30 Minuten noch, schnell die Slicer gekauft, was für ein majestätisches Schiff, gefittet, geputzt, poliert nu kann’s losgehen. 20:25 langsam Treffen meine Kollegen ein, heutiger Treffpunkt Ichoria, wir wollen mit einem kleinen Roam Richtung Oicx anfangen. Oicx? Noch nie gehört, egal ich vertraue unserem FC.

Die Flottenbesprechung geht los, wir machen heute eine Wolfpack-Gang, also T1 und Faction Fregatten, sowie T1 Zerstörer, hat sich der Kauf der Slicer ja schon gelohnt.

Und dann geht’s endlich los: "Abdocken, Warp ans Akidagi Gate auf 0" und der Spaß beginnt. Immer weiter fliegen wir ins Gallente-Gebiet aber irgendwie ist es heute Still, verdammt Still, jetzt sind wir da, Oicx, einem System zwischen Villlier und Eha, aber irgendwie ist hier auch nicht viel los, da meldet sich einer und gibt den Vorschlag, man könnte doch nach Villlier und dort einen Minor Plex suchen, die Flotte erklärt sich Einverstand, auf geht’s. Der Scout meldet 6 WTs und 5 Neuts in Villlier, mein Puls beginnt zu steigen, Adrenalin wird ausgestoßen, wir entscheiden und zu Springen, also "Jump und keep Cloack". Nach kurzem Sit-in am Gate ab ins Minor Plex, keiner Da? Nichts aufm Short-Scan? Dann mal anfangen mit dem Einnehmen des Bunker, alles ohne irgendwelchen Feindkontakt, scheinen heute wohl keine Lust zu haben, die Gallente. Nach erfolgreichem Einnehmen des Plexe melden sich 2, sie müssten off, wegen der Arbeit, wir beschließen nach Eha zu gehen um von dort aus über Kinakka zurück nach Onnamon zu fliegen. Doch dann, Sprung nach Eha, Scout gibt durch in Oicx kommt ein Pirat in einem Stealth Bomber, kurze Abstimmung.....Den holen wir uns. Der Pie kommt durch, enttarnt sich und wirft sofort seinen cloack und dann: Local-Blob, schon wird der Jäger zum gejagten, sofort das Kommando des FC "Docken", ich hämmere auf den Docken Button und bete, dass die Crow und die Sleipnir die auf 5Km neben mir stehen mich nicht Punkten, doch ich habe Glück. Auf der Station dann Krisensitzung, wir entscheiden uns dafür im Pod zurück ins High zu reisen, abdocken und wieder, den ganzen Grid am Blinken, schon schieße, so ein System mit nur einer Station

Zurück in Ichoria dann die große Frage, wie geht’s weiter? Wir entscheiden uns für eine Cruiser-Flotte, ich setze mich in meine neue BlackBird und auf gehts, wieder zurück nach Eha. Dort angekommen die Erleichterung, die Pies sind weg, ab ins Plex, hier haben wir Heimvorteil

Kurz vor Abschluss des Plexes kommen die Pies wieder, die Spannung steigt, werden sie ans oder gar in den Plex kommen? Und dann, keine Minute Später:
"Rupture, Rupture, Rupture, Rupture, Rupture, Vexor, Caracal, Caracal aufm Long"
"Jetzt aufm Short"

Unsere FC tut das einzig richtige:
"Die Cynaball darf nach eigenem Ermessen fliehen, der Rest stirbt, aber bitte leise"

Die Gegner kommen rein, der Kampf beginnt:
Ich schnappe mir zuerst 3 Rupture, eine Caracal und die Vexor, bis auf eine Rupture bekomme ich alle gejammt. Beim zweiten Anlaufen läufts leider nicht so gut, die Vexor bekommt mich aufgeschaltet und kann ihre Drohnen auf mich schicken.
Verdammte Mistviecher, zu schnell zum Abhauen, zu klein zum Beschießen und Wehtun können die auch noch o.O
Die Kommandos des FC fange ich langsam an auszublenden, höre nur noch auf die Ansage des Primarys, beschäftige mich mit den Kommandos der anderen BlackBird.
Irgendwann dann die Erleichterung, nichts mehr aufm Grid, ich habe überlebt, muss jedoch rauswarpen, ab an die Station, Schiff reppen.

Hier mal die KBs:
http://caldari.eve-kill.net/?a=kill_related&kll_id=13323210

Alles in allem ein erfolgreicher Abend, morgen geht’s weiter..