Willkommen

Willkommen bei meinem kleinen Blog. Ich spiele seit 2009 EVE Online und werde hier meinen werdegang immer weiter veröffentlichen. Zusätzlich versuche ich immer wieder auch generelle Diskussionen und Änderungen zu besprechen.

Donnerstag, 2. Oktober 2014

Long Distance Travel, oder CCP bringt das 0.0 zum weinen

Tjaja, da liegt die 0.0 Community CCP jahrelang in den Ohren, dass sie doch bitte etwas am 0.0 verändern sollen und dann kommt die erste Aussage von den Devs und die Hälfte der Spieler aus dem 0.0 fangen an sich zu beschweren und drohen mit dem Beenden des Abos. Aber was ist denn jetzt schon wieder passiert?
Der Satz des Tages ist an dieser Stelle "Long Distance Travel" und steht für den Ersten von insgesamt drei Schritten, die CCP umsetzen will um das 0.0 wieder zu beleben und auch kleineren Gruppen die Chance zu gewähren, eigenen Space zu halten. Bevor ich im groben auf die Diskussionen eingehe und kurz beschreibe was sich in Schritt Zwei und Drei ändern soll, hier mal kurz ein Überblick über die Änderungen die CCP aktuell für den ersten Schritt geplant hat:
  1. Capitals (auch SCaps und Titans) können durch Gates springen (allerdings nicht ins Highsec..noch nicht)
  2. Die maximale Jumprange eines voll geskillten Chars sind 5 LY, egal mit welchem Capital
  3. Nach dem Jumpen kann ein Schiff nicht sofort wieder Jumpen
  4. Die Zeit die ein Schiff warten muss, steigert sich mit jedem Jump (nach 4 vollen Jumps auf mehr als 2 Stunden)
  5. Dies wird bei Rorquals und Jump Frachtern auf 10% verringert
  6. Medical Clones können nur noch auf die aktuelle Station verlegt werden
Was bedeutet das also für Capital Piloten? Eigentlich nichts anderes, als das jede Strecke, die länger als 20 LY entfernt ist, nicht mehr in unter 2 Stunden erreichbar ist, außer er benutzt Gates und fliegt die Strecke. Zudem wird die Logistik ins und aus dem 0.0 deutlich schwerer und Zeitaufwendiger, was dazu führen wird, dass ist zumindest meine Prognose, falls es so kommt, dass sich die großen und kleinen Allys wieder vermehrt Prodder und Miner ins 0.0 holen um vor ort produzieren zu können. Und wo wir grad beim Thema Spieler ins 0.0 holen sind, auch das wird nicht mehr so einfach, da das momentane Spielchen, tritt der Ally bei, versetze deinen Jump Clone und lass dir den Pod zerschießen NICHT mehr funktioniert, da ein Spieler erst selber auf die Station kommen muss um dort einen Klon abzulegen. Das ganze löst natürlich bei den Spielern im 0.0 sehr gemischte Gefühle aus, die einen freuen sich, da es durch die Änderungen für die Powerblöcke schwerer wird sich zu verteidigen, die anderen beschweren sich allerdings über die erschwerte Logistik und die verringerte Mobilität der Capitals.
In Phase Zwei will CCP sich den Mechaniken hinter der SOV stellen, also wie erlangt man SOV und vor allem, wie behält man sie nachher auch, zu diesen Änderungen gibt es noch keine genaueren Infos, auch zu Phase Drei gibt es momentan noch nicht viel, allerdings soll diese eine Überarbeitung der Allianz und Corpmechanik beinhalten, sowie den Grundstein für die von Spielern gebauten Stargates legen.